Datenschutzerklärung der Stadtwerke Augsburg Carsharing-GmbH

Version vom 10. März 2015

Wir, die Stadtwerke Augsburg Carsharing-GmbH sind als Betreiber der Web-Domain  www.swa-carsharing.de die verantwortliche Stelle für die personenbezogenen Daten der Nutzer (Im Folgenden: „Sie“) der Website im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“) und des Telemediengesetzes („TMG“).

Ebenso sind wir die verantwortliche Stelle für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten, wenn Sie unsere Fahrzeuge nutzen.

Wir schützen Ihre Privatsphäre und Ihre privaten Daten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt der entsprechenden Datenschutzbestimmungen aus BDSG und TMG.

In diesen Datenschutzbestimmungen wird geregelt, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, verarbeiten und nutzen beim Besuch unserer Web-Domain (I). Weiter möchten wir Sie genau informieren, ob und welche Daten von Ihnen bei der Fahrzeugnutzung anfallen (II). Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen:

I. Hinweise zur Nutzung unserer Webseiten nach TMG

1.Erheben personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse. Hierzu zählen insbesondere Ihr Name, Ihre persönliche E-Mail-Adresse, Ihre Adresse oder Ihre Telefonnummer. Wenn Sie uns über die Web-Formulare bei Anfragen oder Mitteilungen Informationen zu Ihrer Person machen, kann unter Umständen ein Personenbezug hergestellt werden. Ganz konkret werden beispielsweise folgende Daten zum swa Carsharing-Auftritt gespeichert, sofern Sie diese uns mitteilen, wenn Sie unsere Web- Formulare für Fragen, Rückmeldungen oder für die Anmeldung zum Carsharing-Newsletter benutzen:

  • Vorname, Name, Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • Datums- und Zeitstempel
  • Aktionen der Nutzer (Anfragen, Newsletter)
  • IP-Adresse

Sofern Sie auch unseren Web-Auftritt für den Carsharing-Buchungsservice nutzen, werden darüber die im Rahmen des Buchungsvorgangs erforderlichen personenbezogene Daten verarbeitet.

Wir speichern Ihre persönlichen Informationen nur so lange, wie es für die Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen oder Produkte notwendig ist, oder dies über einen gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum vorgeschrieben ist (z.B. Aufbewahrungsfristen nach HBG).

2.Erheben von Informationen über Ihren Computer, Cookies und Tracking
Zu den personenbezogenen Daten zählen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website. In diesem Zusammenhang erheben wir personenbezogene Daten wie folgt von Ihnen:

- Cookies
Bei den sogenannten Cookies handelt es sich um Text, der mittels des Browsers auf Ihrem Computer übermittelt und ggf. dort gespeichert wird. Dies ermöglicht uns, bestimmte Informationen für einen erneuten Aufruf unserer swa Carsharing-Seite zu hinterlegen (z.B. keine Werbung zu zeigen, die zuletzt besuchte Kategorie zu ermitteln o.ä.). Diese Cookies sind vollkommen harmlos und können auch keinerlei Schaden auf Ihrem Computer anrichten. Sie dienen uns nur dazu, unser Angebot den Kunden bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen auf unseren swa Carsharing-Seiten so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir verwenden zum einen sogenannte Session-Cookies, die nur während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten aktiv sind.

Diese dienen dazu, Sie als Kunden für den Browser identifizierbar zu machen. Beim Verlassen unserer Seiten oder Schließen des Browsers werden diese Cookies automatisch wieder gelöscht.

Gleichzeitig wird ein unbegrenzt aktives Cookie anlegt, das jedoch nur zur Zählung der Besucher und zu statistischen Auswertungen auf unserer Webseite dient und keine weitere Inhalte hat.

In der Hilfe-Funktion Ihres Webbrowsers finden Sie weitere Informationen zum Thema Cookies und wie Sie diese aktivieren, akzeptieren, verwalten und löschen können.

- Tracking
Unser Dienstleiter für den Buchungsservice, die Fa. Cantamen GmbH in Hannover, setzt für eigene Zwecke, zur Analyse von Kundenzugriffen auf der Webseite, Google Analytics ein. Er verwendet diese Daten um standardisierte Parameteranalysen vorzunehmen. Dadurch sind wir verpflichtet, folgenden Passus in diese Datenschutzerklärung mit aufzunehmen:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir möchten Sie auf den Umstand hinweisen, dass Cantamen die IP-Adresse, mit der Sie unsere Internet-Präsenz besuchen, nur verkürzt auswertet. Beispiel: Ihre IP-Adresse lautete "62.224.136.43", dann wird Cantamen  nur die ersten drei Teile, also "62.224.136.*" auswerten.

Weiter werden  Sie auf das sogenannte Deaktivierungs-Werkzeug hingewiesen, das von Google angeboten wird: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Datenschutz von google analytics. Diese browser-Erweiterung soll verhindern, dass Daten an google-analytics übermittelt werden.

3.Datensicherheit
Unsere Web-Seiten verwenden das sogenannte SSL-System (Secure Socket-Layer) mit einer 128-Bit-Verschlüsselung. Dieses System bietet nach dem aktuellen Stand der Technik die bestmögliche Sicherheit für die Übertragung der Daten an den Server. Sie erkennen eine aktive verschlüsselte Verbindung anhand eines Schloss-oder Schlüssel-Symbols in der Statusleiste Ihres Browsers.

Alle Informationen, die Sie an uns direkt übermitteln, werden auf Servern innerhalb Deutschlands gespeichert. Dies gilt nicht für das von unserem Dienstleister Cantamen eingesetzte Web-Tracking-Tool google-analytics, siehe Ziffer 2 – Tracking.

4.Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten selbst oder durch von uns im Rahmen von Auftragsdatenverarbeitungsprozessen eingeschaltete Dienstleister.

Eine Weitergabe an Dritte darüber hinaus erfolgt nicht, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung eigener Ansprüche handeln.

5.Datenschutz und Websites Dritter
Die Website kann Hyperlinks zu und von Websites Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.

6.Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Website verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

7.Ihre Rechte und Kontakt
Sie können Ihre personenbezogenen Daten auf Anfrage kostenlos einsehen und ggf. deren Berichtigung und/oder Löschung und/oder Sperrung verlangen.

Sollten Sie Fragen oder Hinweise bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an uns unter den angegebenen Kontaktdaten.

Stadtwerke Augsburg Carsharing-GmbH
Kennwort: Datenschutz
Hoher Weg 1, 86152 Augsburg
Mail: datenschutzatsw-augsburgdotde
II. Ergänzende Hinweise zur Datenverarbeitung bei der Fahrzeugnutzung

1.Carsharing-Karte: Auf der Chipkarte wird ausschließlich Ihre PIN in verschlüsselter/ Form gespeichert. Die Karte dient Ihnen als Identifikations- und Zugangsmedium für die Nutzung des swa-Carsharing-Angebots (Näheres siehe Nutzerhandbuch).

2.Buchungs- und Bewegungsdaten
Buchungsdaten werden unter Bezugnahme auf den Buchenden und das Fahrzeug gespeichert. Mit Ende einer Fahrt werden sie mit dem Zeitpunkt und Kilometerstand zu Beginn und Ende der Fahrt verknüpft. Eine Aufzeichnung von Fahrzeugpositionen im Zuge der Buchungs- und Fahrtdaten findet nicht statt. Fahrzeugpositionen werden als punktuelle Informationen (Position und Zeitpunkt der Positionsermittlung) separat hinterlegt, wenn sie vom Fahrzeug übermittelt werden. Dies passiert nur zu zwei Anlässen: (1) Zum Ende einer Fahrt, (2) Wenn die Position explizit durch einen dazu berechtigten Bediener angefordert wird. Letzteres ist für Sondersituationen (Unfälle, Diebstahl) vorgesehen. Insofern werden durch das System grundsätzlich keine Bewegungsdaten aufgezeichnet und nicht kontinuierlich Positionsdaten im Bordcomputer gesammelt geschweige denn übermittelt.